Jun 18, 2020

Nicht allein zu Haus mit der Gratis Promo von MPN

 

Du bist nicht allein! In unserer #stayhome Serie „Nicht allein zu Haus“ stellt gigmit gute Ideen ausgesuchter Markenpartner vor, die dir die Zeit der Corona-bedingten Live-Beschränkungen versüßen. Mit Tipps für DIY Anwendungen, Rabatten, Gewinnspielen und Anregungen, wie die Musik bei dir zuhause weiterlaufen kann.

Heute: Bring dein neues Release ins Radio mit dem MPN, der digitalen Bemusterungsplattform, auf der Musikredakteur*innen Neuerscheinungen recherchieren! MPN stellt gigmit Acts ein Kontingent an deutschlandweiter Gratis Promo zur Verfügung.

Bewerbung am Ende des Artikels.

Florian Heinrich von MPN
„Briefträger für Releases“: Florian Heinrich von MPN

Gratis Promo von MPN: Airplay statt Konzerte

Es sieht aus wie ein Gig-Angebot, ist aber eine gemeinsame Aktion mit unserem Markenpartner MPN, Künstler*innen in der aktuellen Lage mit Gratis Promo zu unterstützen. Wenn du schon nicht live auftreten kannst, hast du vielleicht ein neues Release vorbereitet, das jetzt noch professionelle Promo gebrauchen könnte? Das Musik Promotion Network (MPN) ist eine feste Größe im Bereich der Musikpromotion und wird sowohl von den großen Majors als auch von fast allen Indie-Labels genutzt. Künstler*innen und Promoter können kompakt über ihre Neuveröffentlichungen informieren. Musikredakteur*innen nutzen die Plattform zur Recherche von neuen Titeln. Wir haben mit Florian Heinrich von MPN über die gemeinsame Aktion gesprochen.

gigmit: Moin Florian, wie hart seid ihr von der Pandemie betroffen?

Florian Heinrich: Rein wirtschaftlich sind wir nicht so sehr von den Folgen der Pandemie betroffen. Als digitale Plattform können wir unseren Service uneingeschränkt anbieten und unterstützen in vollem Umfang auch weiterhin Künstler*innen und Promoter bei ihrer Arbeit.

Wie funktioniert diese Arbeit?

Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt auf der digitalen Bemusterung. Vereinfacht gesagt: Wir sind der moderne Briefträger und übernehmen die Zustellung von aktuellen Releases. Nur eben nicht mit physischen Tonträgern, also CDs, Kassetten oder Vinyls, sondern digital. Das bringt mehrere Vorteile mit sich. Es ist nicht nur günstiger als die Briefumschläge, Porto und physischen Tonträger die postalisch verschickt werden müssten, sondern auch wesentlich umweltfreundlicher und vor allem erreichen die Promos auch schneller ihr Ziel. Darüber hinaus achten wir sehr auf Datenhygiene, so dass für die Sendemeldung alle relevanten Infos vorliegen (z.B. Metadaten, EANs, ISRC etc.).

So wie ihr den Datenaustausch zwischen Handel, Medien und Musikindustrie standardisiert und damit entscheidend vereinfacht, machen wir es bei gigmit ja auch mit den Booking Prozess und der Art und Weise, wie Konzerte organisiert werden. Was machen die Musiker*innen bei euch konkret?

Ein Künstler, Promoter, Label oder eine Band registriert sich zunächst bei uns und legt anschließend sein Release selbständig im MPN an. Das Album, die Single oder der Track kann dann unabhängig davon, ob es sich dabei um eine rein digitale Veröffentlichung oder um ein physisches Release handelt, zur Bemusterung freigegeben werden. 

Gratis Promo von MPN

Die Kosten der Bemusterung hängen dann von der Größe der Bemusterung ab. Wie viele Anstalten und Musikredakteur*innen sollen Zugriff haben? Du kannst aktuell aus 3.000 Musikredakteur*innen auswählen. Dazu zählen die ARD, die privaten Radioanstalten, aber auch eine Vielzahl an Indie-Radios und Webbloggern. Eine Kampagne dauert immer 90 Tage, danach sind die Titel für den Musikredakteur*innen nicht mehr sichtbar im MPN. Sie können die Titel in voller Länge anhören und ggf. direkt für ihre Programmplanung übernehmen.

20 gigmit Acts können nun in den Genuss von Gratis Promo durch MPN kommen. Wie kam es zu der Kooperation mit gigmit?

Wir haben festgestellt, dass, wenn sich die Kreativität von Musiker*innen aktuell nicht auf die Bühne bringen lässt, die notgedrungen freien Kapazitäten genutzt werden, um neues oder bereits vorhandenes Material fertigzustellen. Neue Tracks entstehen. Auf dem Weg dabei, diese Titel ins Radio zu bringen, können wir als MPN unseren Beitrag leisten. So entstand auch die Idee zu dieser Kooperation mit gigmit, weil auch auf gigmit genau diese vielversprechenden Künstler*innen zu finden sind.

Bewirb dich auf das Gratis Promo Angebot von MPN ganz einfach HIER über gigmit. 

Symbolbild: Gratis Promo mit MPNBewerbungsschluss ist der 1. Juli 2020.

Hinweis: Diese Aktion gilt nur für das MPN in Deutschland. Die Partner in der Schweiz und Österreich sind von der Gratis Promo Aktion ausgenommen.


Nutze die Möglichkeiten digitaler Kommunikation:
Mach deine Bemusterungen mit dem
MPN und dein Booking mit gigmit!