Sep 13, 2020

gigmit FAQ: Songs hinzufügen & das FAN BASE Modul

 

Es ist sehr wichtig, dass du Songs und Videos mit deiner EPK verbindest. Denn: keine Medien = keine Sichtbarkeit = keine Gigs und Verträge. Deine Media Box präsentiert deine stärksten Songs. Die Verlinkung zu Spotify zeigt auch die Daten für das FAN BASE und das FAN LOCATION MODUL an. Im folgenden Artikel zeigen wir dir, wie du Spotify mit deiner gigmit Artist Page verknüpfen und die besten Songs hinzufügen kannst.

Songs hinzufügen & das FAN BASE Modul

Insgesamt kannst du auf deine gigmit Artist Page 5 Songs hinzufügen – von Spotify, SoundCloud, Mixcloud und Bandcamp. Verknüpfe ganz einfach deine Profile. Wichtig hierbei: Deine Songs müssen dafür auch öffenlich abspielbar sein. Ansonsten werden sie nicht in deiner Media Box angezeigt. Du brauchst gültige URLs, wenn du auf gigmit Songs hinzufügen möchtest.

Wie du Spotify mit deiner gigmit Artist Page verknüpfst

  • logge dich ein
  • gehe zu deiner Artist Page/EPK
  • klicke oben auf „Bearbeiten“ 
  • kopiere deinen Artist-Link von deinem Spotify Profil (es ist ein öffentlicher Link)
  • gehe zurück zu deiner gigmit Artist Page und klicke auf „Spotify verknüpfen“
  • füge deinen Artist-Link ein 
  • und importiere deine Songs
  • Fertig!

Deine Songs werden automatisch gespeichert und sind sofort auf deiner gigmit Artist Page zu finden und abspielbar.

Wie du Songs entfernst & neue hinzufügst

  • Gehe wieder zu deiner Media Box
  • klicke auf den Papierkorb und bestätige mit „Song entfernen“ den Löschvorgang
  • kopiere die Song URL, die du verlinken möchtest
  • und füge den Link in der Media Box ein
  • klicke nun auf „Hinzufügen“ und zack ist dein Song hier nun abspielbar

Wofür ist das FAN BASE Modul gut?

Das neue FAN BASE Modul zeigt sofort nach Spotify-Verlinkung dein Fan Wachstum der letzten 28 Tage an. Steigende Zahlen signalisieren Bookern dein Potenzial. Dein Profil wird dadurch attraktiver und die Chancen steigen, gebucht zu werden.

Mit den Daten aus deinem FAN BASE Modul wirst du jeden Monat automatisch für die gigmit GROWTH CHARTS nominiert. Sie zeigen die aktuell angesagtesten Künstler*innen eines Landes an. Live Acts, die ihren Spotify Account verknüpft haben, erscheinen ebenfalls automatisch in den gigmit FAN CHARTS. Durch sie bekommen Veranstalter*innen die Künstler*innen präsentiert, die in ihrer Stadt gerade gehört werden und darum vielversprechend für ein Booking sind. Erfahre hier mehr über die gigmit FAN CHARTS.


Das war hilfreich? Bewerte uns kurz mit 5 Sternen hier.
Wenn du Hilfe brauchst oder Fragen hast: schreibe uns gerne an support@gigmit.com.